Skip to main content

Spargelwrap mit Bärlauch

Zutaten

Gut für 4


  1. 16 Stangen Solospargel
  2. Salz und weisser Pfeffer

Für die Crepes:

  • 50g Mehl
  • 0,250l Milch
  • 2 Eier
  • Salz und weisser Pfeffer
  • geriebene Muskatnuss
  • Öl zum Backen

Für den Bärlauch:

  • 2 Eier
  • 2 Schalotten
  • 2 El. Butter
  • 100g Bärlauch
  • Salz und weisser Pfeffer
  • Muskatnuss
  • 100g Obers

Zubereitung

Author: Tina Edlinger


Die Spargelstangen bissfest kochen. Die Zutaten für die Crepes vermischen und in wenig Öl hauchdünne Crepes backen. Die Schalotte fein schneiden und in Butter anschwitzen. Den Bärlauch hinzufügen, kurz dünsten und mit den Gewürzen vermischen. Das Obers dazugießen und einmal aufkochen lassen. Das Ei kernweich kochen und grob hacken.
Zwei Drittel der Bärlauchmasse auf die Crepes verteilen, den Spargel darauflegen und einrollen. Mit dem restlichen Bärlauch und dem Ei garnieren.


Zurück