Skip to main content

Kauftipps

Die Frische der Erdbeeren erfahren

Wie frisch Erdbeeren sind, ist meistens recht offensichtlich. Sind sie prall und kräftig rot glänzend, sind sie reif. Je länger sie jedoch in der Sonne stehen oder nicht gekühlt sind, desto schneller werden die Früchte weich und verlieren ihr kräftiges Rot. Später in der Saison auftretende Früchte eignen sich besonders gut zur Weiterverarbeitung zu Marmelade.

Durch längere Regenperioden werden die Früchte wässriger im Geschmack und ihre Haltbarkeit lässt auf ähnliche Weise nach. Ist es hingegen für eine längere Zeit sonnig, ist das Aroma besonders kräftig.

Richtiges Aufbewahren

Erdbeeren sind aufgrund ihres relativ hohen Wassergehaltes empfindliche und leicht verderbliche Früchte. Man sollte sie daher möglichst frisch verzehren. Bei einer Kühlschranktemperatur von 2-6 Grad Celsius können sie 1-2 Tage gelagert werden. Das volle Aroma entfalten sie wieder bei Zimmertemperatur.