Skip to main content

Erdbeerbombe

Zutaten

Gut für 12


Boden:

  • 8 Eiklar
  • 170 g Zucker
  • 180 g erweichte Schokolade
  • 100 g Butter
  • 100 g griffiges Mehl
  • 2 EL Marmelade

Fülle:

 

  • 1/4 l Obers
  • 200 g Fruchtmark
  • 80 g Zucker
  • 4 Blatt Gelatine

Glasur:

  • 150 g Butter
  • 140 g Kochschokolade

Zubereitung

Author: Tina Edlinger


Eiklar und Zucker zu Schnee schlagen und erweichte Butter und Schokolade darunterheben. Weiteres Mehl dazugeben, und vorsichtig unter die Masse mengen. Bei 150°C ca. 50-60 min backen.

Für die Fülle die gemixten Erdbeeren mit dem Zucker verrühren. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen, nach kurzer Zeit ausdrücken und mit einem EL Wasser auf kleiner Flamme unter ständigem Rühren auflösen, etwas überkühlen und zur Masse geben. Anschließend Obers steif schlagen und leicht unterrühren.

Für die Glasur die Butter auf geringer Flamme zergehen lassen, danach die Schokolade hinzufügen und unter Rühren langsam schmelzen lassen. Die glatte Glasur auf Zimmertemperatur abkühlen.

Auf den abgekühlten Boden etwas Marmelade streichen und die Erdbeermasse zur Mitte hin erhöht aufstreichen (Form eines Kegels). Einige Stunden in den Kühlschrank stellen, anschließend mit dünner Schokoladenglasur überziehen.


Zurück